St. Veit an der Gölsen

  • St. Veit (Foto: sportograf)

23. Voralpen Marathon

Sonntag, 2. Mai | St. Veit an der Gölsen | NÖ | www.st-veit-goelsen.gv.at

Das Eröffnungsrennen der Mountainbike Challenge! Es mag sicherlich wesentlich anspruchsvollere Strecken geben - und auch prestigeträchtigere! Aber der Erfolg gibt den Veranstaltern recht. Zum bereits 23. Mal lädt die Gemeinde St. Veit an der Gölsen zum Saisonstart. Die konstant hohen Teilnehmerzahlen zeigen, dass dieser Kurs ideal gewählt ist, um die Winterpause aus den Knochen zu schütteln: Moderate, nicht allzu lange Anstiege, größtenteils griffiger Untergrund und nur einige wenige technisch anspruchsvolle Abfahrten in herrlicher frühlingshafter Umgebung ermöglichen einen perfekten Start in die neue Saison.

>> Impressionen


Strecke   Länge / Höhenmeter   Nenngeld   Startzeit     Zielschluss   Siegerehrung  
Small 32 km / 1.000 hm 45,- Euro 10:30 Uhr 13:30 Uhr 13:00 Uhr
Classic 64 km / 2.000 hm 45,- Euro 10:30 Uhr 15:30 Uhr 14:30 Uhr

Online-Nennschluss: 23. April (Nachnennungen + 10 Euro bis eine Stunde vor dem Start)

Strecke Informationen
SMALL 32 km / 1.000 hm
Nenngeld: 45,- Euro
Startzeit: 10:30 Uhr
Zielschluss: 13:30 Uhr
Siegerehrung: 13:00 Uhr
CLASSIC 64 km / 2.000 hm
Nenngeld: 45,- Euro
Startzeit: 10:30 Uhr
Zielschluss: 15:30 Uhr
Siegerehrung: 14:30 Uhr

Online-Nennschluss: 23. April (Nachnennungen + 10 Euro bis eine Stunde vor dem Start)

 

>> jetzt anmelden

Bankverbindung: Raiffeisenbank St. Veit, IBAN: AT76 3244 7000 0811 1403, lautend auf Marktgemeinde St. Veit an der Gölsen

Startnummernausgabe: 1. Mai von 19:00 bis 19:30 Uhr und 2. Mai von 8:30 bis 10:00 Uhr jeweils 
im Gemeindeamt St. Veit an der Gölsen 

Rahmenprogramm:
 Festzelt im Start-Ziel-Bereich

Preise: Die Ränge 1 bis 3 jeder Klasse erhalten Pokale; Tagessiegerwertung Damen und Herren; 
eigene St. Veiter-Wertung

Unterkünfte: Marktgemeinde St. Veit an der Gölsen, Tel. 0 27 63 / 22 12-0, 
www.st-veit-goelsen.gv.at

Anreise: Mit dem Auto | Mit dem Zug

Information: Marktgemeinde St. Veit an der Gölsen, Tel. 0 27 63 / 22 12 DW 14 oder 15,