Sponsoren/Partner
Lade Bilder...
Suche
Werbung

Granitland -
11 abwechslungsreiche MTB-Touren, vom Donauraum bis zum Böhmerwaldmassiv: Das Mühlviertel bietet tolle Trails in allen Schwierigkeitsgraden!
www.granitland.at

Das Salzkammergut bietet einige der schönsten Mountainbiketouren in Österreich. Mit dem Bike geht's auf majestätische Berge und vorbei an glasklaren Seen!
www.biken.at

Dachsteinrunde - Die beschilderte Runde um den "Grenzpfeiler" der Steiermark, Salzburgs und Oberösterreichs ist eine der eindrucksvollsten Touren der Ostalpen.
www.dachsteinrunde.at

AlpenParks Hagan Lodge Altaussee - Das idyllische Almhüttendorf mit 46 Ferienhäusern auf 4-Sterne-Komfort! Direkt von der Haustüre geht es zu den schönsten Touren rund um Loser, Altaussee und Dachstein.
www.alpenparks.at

Das Bundessport- und Freizeitzentrum Obertraun liegt eingebettet zwischen Hallstättersee und Dachstein am Fuß des Krippensteins. Für Mountainbiker steht eine Cross-Country Rennstrecke sowie ein Pumptrack direkt am Gelände zur Verfügung.
www.obertraun.bsfz.at

Archiv 2015

Gesamtsieger Centurion Challenge 2015:  Martin Gebeshuber, Sabine Sommer, Christoph Hochmüller, Agnes Kittel

Die Sieger der Centurion Challenge 2015

Die Gesamtsieger der Centurion Mountainbike Challenge 2015 wurden im Rahmen der Challenge Schlussveranstaltung wieder im BSFZ in Obertraun geehrt. Agnes Kittel (Nora Racing Team) und Martin Gebeshuber (grafikeria racing team) gewannen die Small-Wertung mit 498,65 bzw. 495,81 von 500 möglichen Punkten. Sabine Sommer (sportlehner.at ARBÖ Freistadt) und Christoph Hochmüller (Radclub ARBÖ Griffen) gewannen mit 488,25 bzw. 486,25 Punkten die Wertung auf der Langstrecke.
Ergebnisse aller Kategorien

Gesamtsieger Junior Challenge 2015 - Eichhörnchenwertung

Junior Challenge und Eichhörnchenwertung

Große Begeisterung auch bei der Junior Challenge. Die vier besten Ergebnisse wurden in der Cupwertung gewertet. Letztendlich waren es auch die fleißigen Youngsters, die den Vereinen den Sieg in der Challenge Eichhörnchen-Wertung sicherten.

GIANT Stattegg gewann vor dem TSV Bike Total Hartberg und dem Team Crazy Cross Biker.

Ergebnisse U7 - U17

Verlosung Challenge Hauptpreis

Die glücklichen Gewinner der Centurion Bikes

Bei der Tombola wurde unter allen Teilnehmern der Junior Challenge ein CENTURION R'Bock Ultimate 24 Team verlost. Alfred Schabauer vom Fitness- und Cycling-Center Krumbach überreichte das Bike an Sandra.

Den Hauptpreis der Challenge gewann Stefan Pfaffl vom Radclub Sport Vollmann. Er darf sich auf ein 2016er No Pogo 2000.27 im Wert von 3.149,- Euro freuen!

Centurion Neuheiten 2016
Bikes für Kinder und Jugendliche

Challenge Saisonabschluss-Tour 2015 - Hallstätter Salzberg

Challenge Saisonabschluss-Tour im Salzkammergut

Zahlreiche Challenge-Teilnehmer nutzten einen der letzten schönen Herbsttage zur Saisonabschluss-Tour mit den Challenge-Veranstaltern und dem Trophy OK-Team. Aufgeteilt in drei Gruppen ging es vom Bundessport- und Freizeitzentrum über Hallstatt zur Rossalm. Nach einer ausgiebigen Rast ging es entlang der Trophy-Strecke zum malerischen Gosausee und zurück zum Ausgangspunkt nach Obertraun.

Sieg für Hermann Pernsteiner - Team Centurion Vaude

Sieg für Hermann Pernsteiner - Team Centurion Vaude

Trotz der heißen Temperaturen wagten sich über 400 Biker an den Start des 21. Bike the Bugles MTB-Marathons in Krumbach. Auf der Classic-Strecke dominierte Hermann Pernsteiner vom Team Centurion Vaude. Der Kirchschlager gewann mit fast 10 Minuten Vorsprung auf Manfred Zöger vom Picher Racing Team. Sabine Sommer holte sich mit einer Zeit von 03:54:11 souverän den Tagessieg auf der 70-km-Distanz bei den Damen.

Mehr Infos
Ergenbisse
Teilnehmerfotos

Rückblick Schöckl Gipfelsturm und Marathon in Stattegg

Rückblick Schöckl Gipfelsturm und Marathon in Stattegg

Christoph Soukup und Sabine Sommer gewinnen überlegen den 14. Kampf gegen das Schöckl-Monster. Die Marathon Masters-EM wird bei Idealbedingungen von den Italienern dominiert. Nach der Hitzeschlacht bei der Jugend-EM hatte der Wettergott mit den Teilnehmern der Challenge-Bewerbe und der Marathon Masters EM ein Einsehen: Zum Abschluss der "europäischen Woche" warteten Graz-Stattegg und das Schöckl-Gebiet mit moderaten Temperaturen und sogar teils bewölktem Himmel auf.

Bikeboard Bildbericht
Ergebnisse
Teilnehmerfotos

Flachau Kids Bike Race 2015

Rückblick Flachau Kids Bike Race 2015

Die Bike Night Flachau wäre nicht das beliebte Bikefestival, wenn nicht auch die Jüngsten ihren großen Auftritt bekommen würden. Verbunden mit einem Fest für die gesamte Familie war das Kids Bike Race wieder Teil des Junior Mountainbike Challenge. 150 Kinder im Alter von 5 bis 15 Jahren stürzten sich wieder auf die für sie passend eingerichteten Streckenlängen, von "Mini" bis "Maxi"- Kurs. Zum Abschluss des fünften Bike Night- Festivals war der Bike Night Family Day wieder ein richtiges Familienfestval mit Grillfest, zahlreichen Spielstationen und Fun-Attraktionen.

Ergebnisse

Challenge Logo 2015

Challenge Zwischenwertung online!

Sieben Rennen der Centurion Mountainbike Challenge haben bereits stattgefunden. Jetzt sind die ersehnten Ergebnisse der aktuellen Zwischenwertung endlich da! In der Small-Wertung führt Agnes Kittel klar vor Ruth Silberbauer und Karoline Neumüller. Bei den Herren liegt Martin Gebeshuber knapp vor Michael Zink und Christoph Spreitzhofer.

In der Classic-Wertung liegt Sabine Sommer vor Katharina Fiala. In der Wertung der Herren positioniert sich Christoph Hochmüller derzeit auf Platz eins vor Josef Hausleitner und Borut Ramšak. Auf die Ergebnisse der kommenden Rennen und die finalen Sieger der Centurion Mountainbike Challenge 2015 können wir sehr gespannt sein!

Zwischenwertung Small
Zwischenwertung Classic

Andreas Seewald - Sieger Salzkammergut Mountainbike Trophy - Bad Goisern (Foto: Marc Schwarz)

Sieg für Andreas Seewald - Team Centurion Vaude

Rekordteilnehmerfeld und Streckenrekord! Mit 4.484 Startern beim Marathon, 449 bei der SCOTT Junior Trophy und 106 beim Einrad-Downhill wurde erstmals die 5.000er Schallmauer überschritten. Alleine auf der 211-km-Extremstrecke waren über 700 Teilnehmer gemeldet. Der 24-jährige Deutsche Andreas Seewald vom Team Centurion Vaude war von Beginn an auf Rekordkurs unterwegs! Teilweise lag er 30 Minuten vor den geplanten Durchgangszeiten seines eigenen Betreuerteams. Die Zeitnehmung stoppte bei 09:50:47 fast drei Minuten früher als beim bisherigen Streckenrekord von Luis Leao Pinto (POR) aus dem Jahr 2013.

Mehr Infos
Ergebnisse
Teilnehmerfotos
Impressionen

Siegerehrung Centurion Challenge 2014 (Foto: Gerhard Reitbauer, radmarathon.at)

Challenge Schlussveranstaltung
Save-the-Date

Die Centurion Mountainbike Challenge, lädt zusammen mit dem Organisationsteam der Salzkammergut Trophy vom 9. bis 11. Oktober zum Saisonausklang nach Obertraun! Am Samstag und Sonntag ist eine kostenlose Teilnahme an einem Techniktraining mit ausgebildeten Fahrtechnik-Trainern möglich. Am Samstag stehen Ausfahrten im Inneren Salzkammergut und entlang der Trophy Strecken sowie die Challenge Cupsiegerehrung auf dem Programm. Spezielle Biketouren für Kinder und Jugendliche sowie eine Besichtigung der Cross-Country-Strecke beim Bundessport- und Freizeitzentrum und des neu errichteten Pumptracks runden das Wochenende ab.

Mehr Infos

FREIE FAHRT-Kampagne der Naturfreunde Österreich:

Freie Fahrt-Kampagne der Naturfreunde Österreich

Mit der "Freie Fahrt-Kampagne" setzen sich die Naturfreunde für legales Biken auf österreichischen Forststraßen ein - ein Projekt, für das es sich auf jeden Fall zu unterschreiben lohnt!
Die Initiative hat zum Ziel, eine neue, klare und zeitgemäße gesetzliche Regelung für legales Radfahren auf Forststraßen zu erwirken. Mit einigen kleinen Fair-Play-Regeln für ein gemeinsames Miteinander mit Fußgängern sollte die Freigabe des Radfahrens auf Forststraßen kein Problem sein.
Es gibt bereits über 13.000 UnterstützerInnen. Mit Deiner Unterzeichnung der Petition sind die 15.000 bald erreicht!

Mehr Infos

MTB-Marathon Naturpark Pöllauer Tal (Foto: Markus Tobisch)

Pöllau: Sieg für Christoph Mick und Sabine Sommer!

Im idyllischen Naturpark Pöllauer Tal fand dieses Jahr zum 13. Mal der steirische MTB-Klassiker statt. Nach einigen knackigen Anstiegen und rasanten Abfahrten konnte sich Christoph Mick über die 75 km-Strecke den Sieg vor Christoph Hochmüller und Martin Feichtegger sichern.

Bei den Damen fuhr Sabine Sommer ihren Konkurrentinnen davon und gewann vor der Vorjahressiegerin Ulrike Emesz und Michaela Kastner.

Zum Bericht
Ergebnisse
Teilnehmerfotos
Bericht auf SPORTaktiv

Alban Lakata - Granitmarathon Kleinzell 2015

Schwierige Bedingungen in Kleinzell

Für die Athleten galt es aufgrund von starkem Regen in der Nacht beim diesjährigen Granitmarathon eine ungemein tiefe und anspruchsvolle Strecke zu bewältigen. In einem spannenden Rennen konnte sich der Weltmeister von 2010, Alban Lakata, gegen seine Konkurrenten durchsetzen. Nach einem harten Kampf gewann bei den Damen Christina Kollmann vor der Weltranglistenführenden Sabine Sommer.

Zum Bericht
Ergebnisse
Teilnehmerfotos

Start Stubalpen MTB Marathon

Nachbericht 14. Stubalpen MTB Marathon

Am Samstag, 16. Mai fiel um 9:30 Uhr der Startschuss zum 14. Stubalpen MTB Marathon in Maria Lankowitz. Insgesamt kamen etwa 280 Teilnehmer über die drei verschiedenen Distanzen Fun, Small und Classic ins Ziel. Auf der Strecke "Classic" (67 km, 2380 hm) konnte sich Uwe Hochenwarter aus Kirchbach in 02:57:19 den Sieg sichern. Auf Platz Zwei und Drei folgten David Schöggl und Christoph Hochmüller.
Christina Verhas konnte sich in einer Zeit von 03:58:56 gegen ihre Konkurrenz durchsetzen und wurde somit Siegerin der Damen.
Ergebnisse
Teilnehmerfotos

Schöckl Gipfelsturm (Foto: fairplayfoto.net  Markus Kreiner

Gipfelsturm - Hochmüller gewinnt

Bei angenehmen Temperaturen und diesmal nahezu ohne Regen fand das traditionelle und zugleich höchst innovative Bike-Opening in Stattegg statt. Auf der Strecke "Classic" konnte sich Christoph Hochmüller vom Radclub ARBÖ Griffen in einer Zeit von 1:56:23 den Sieg vor Josef Hausleitner (1:57:11) sichern. 
Bei den Damen gingen über diese Distanz nur zwei Athletinnen an den Start. Dabei erreichte Veronika Windisch nach 2:40:06 vor Katharina Fiala (2:48:09) das Ziel.

Ergebnisse

Centurion MTB Challenge 2015 - Sieger MTB Garda Marathon (Foto: pianetamountainbike.it)

Rückblick MTB Garda Marathon

Über 2.000 AthletenInnen nahmen bei herrlichem Sonnenschein am klassischen Frühjahrsrennen am Seeufer des Gardasees teil. Gewonnen haben Ferraro Damiano und Stropparo Annabella aus Italien. Der Elitefahrer vom Team Selle San Marce-Trek triumphierte mit einem Start-Ziel-Sieg (Siegerzeit 02:40:26) vor dem Teamkollegen Johnny Cattaneo und dem Colombianer Diego Alfonso Arias Cuervo (Repartosport-Leecougan). Bei den Damen setzte sich über die 60 Kilometer nach 03:22:50 Annabella Stropparo souverän durch.

Ergebnisse
Teilnehmerfotos

Logo upmove

Legal Biken in Österreich

Ihr wollt auch das freie Wegerecht für Biker auf Forststraßen und Wanderwegen? upmove bemüht sich seit vier Jahren als Interessenvertretung für alle Mountainbiker die Situation zu verbessern. Wollen wir aber die längst fällige Änderung der Gesetzeslage, so müssen wir gemeinsam handeln. Wir müssen unserem Anliegen gemeinsam Gehör verschaffen. Nur wenn wir genügend Biker hinter unserem gemeinsamen Anliegen versammeln wird eine "Parlamentarische Bürgerinitiative" erfolgreich sein!

Mehr Infos

Manuel Pliem (AUT) - Sieger Voralpen Marathon 2015 (Foto: sportograf.de)

Glanzvoller Auftakt in die Saison

Die Sonne strahlte wie schon so oft für die Veranstalter des 18. St. Veiter Voralpen MTB Marathons. Manuel Pliem gewinnt überlegen die Classic Distanz über 62 Kilometer. Zweiter wird Wolfang Krenn vor Ramsak Borut aus Slowenien. Schnellste Dame wurde Katharina Fiala vor Andrea Steuerer und Michaela Kastner.

Die Kurzstrecke gewinnt Martin Gebeshuber knapp vor Michael Zink und Rene Dittrich. Bei den Damen dominiert Agnes Kittel. Sie gewinnt vor Linda Franz und Ruth Silberbazuer.

Nachbericht
Ergebnisse
Teilnehmerfotos

Challenge Hauprtpreis: CENTURION No Pogo 2000.27

Challenge Hauptpreis 2015

Gewinne ein CENTURION All Mountain! Unter den Finishern der diesjährigen Challenge Gesamtwertung verlosen wir bei der Schlussveranstaltung am 10. Oktober im BSFZ in Obertraun das CENTURION No Pogo 2000.27 im Wert von 3.149 Euro und unter allen Teilnehmern der Junior Challenge ein CENTURION R'Bock Ultimate 24 Race!

Mehr Infos
BIKE Testbericht

Foto Regionalwertung

Regionalwertung 2015

Die Challenge-Regionalwertung wird immer beliebter! Im Gegensatz zur Challenge Gesamtwertung gibt es das begehrte Finisher-Geschenk schon für vier absolvierte Marathonbewerbe einer Region! Der Granfondo Cittá di Garda kann als "Joker" wahlweise zu beiden Regionalserien gezählt werden.

Mehr Infos
Finisher Regionalwertung 2014

Challenge Logo 2015

Challenge Schlussveranstaltung

Die Centurion Mountainbike Challenge, lädt zusammen mit dem Organisationsteam der Salzkammergut Trophy vom  9. bis 11. Oktober zum Saisonausklang nach Obertraun! Am Samstag und Sonntag ist eine kostenlose Teilnahme an einem Techniktraining mit ausgebildeten Fahrtechnik-Trainern möglich. Am Samstag stehen Ausfahrten im Inneren Salzkammergut und entlang der Trophy Strecken sowie die Challenge Cupsiegerehrung auf dem Programm. Spezielle Biketouren für Kinder und Jugendliche sowie eine Besichtigung der Cross-Country-Strecke beim Bundessport- und Freizeitzentrum und des neu errichteten Pumptracks runden das Wochenende ab.
Mehr Infos

Trophy Sieger M50

Neue Kategorien bei der Trophy

Für sportliche Damen der Jahrgäng 1965 bis 1946 gibt es erstmals eine eigene Wertung auf der 22,1 km-Distanz und auf der 37,9 km-Strecke eine Wertung für die M50 und M60. Neu ist in diesem Jahr auch eine Fatbike-Wertung auf der 60-km-Strecke!

Für Vereine oder Gruppen ist die Teilnahme an der Trophy Slow-Motion-Wertung interessant, bei der es Sachpreise im Wert von über 20.000 Euro zu gewinnen gibt. Bei dieser Wertung werden die Zeiten aller Teammitglieder addiert, egal welche der sieben Distanzen gewählt wurde. Die Maximalgröße der Teams wurde dieses Jahr von 100 auf 50 Fahrer reduziert, sodass auch kleinere Vereine Chancen auf die Hauptpreise haben. Neben den schnellsten Altersklassenathleten werden auch wieder die besten Mannschaften, Tandems und Einräder geehrt!

Zur Trophy Anmeldung

Avatar

Rasender Reporter gesucht

Du bist begeisterter Racer und schreibst so gut, wie du bikst? Du willst mindestens fünf Rennen der Centurion Mountainbike Challenge selbst mitfahren und traust dir zu, darüber einen Rennbericht für unsere Website zu schreiben? Dann bist Du vielleicht unser neues Team Mitglied:

Der ideale Kandidat hat Spaß am Rennenfahren und kann problemlos grammatikalisch und orthografisch einwandfreie, spannende Texte schreiben. Ebenso sollte er sich mit Facebook gut auskennen und erste Erfahrungen mit Content Management Systemen haben.

Interesse? Schreib uns an office@mountainbike-challenge.at und schicke uns eine kurze Bewerbung mit deiner bisherigen Erfahrung als Biker und Texter.