Sponsoren/Partner
Lade Bilder...
Suche
Werbung

Granitland -
11 abwechslungsreiche MTB-Touren, vom Donauraum bis zum Böhmerwaldmassiv: Das Mühlviertel bietet tolle Trails in allen Schwierigkeitsgraden!
www.granitland.at

Das Salzkammergut bietet einige der schönsten Mountainbiketouren in Österreich. Mit dem Bike geht's auf majestätische Berge und vorbei an glasklaren Seen!
www.biken.at

Dachsteinrunde - Die beschilderte Runde um den "Grenzpfeiler" der Steiermark, Salzburgs und Oberösterreichs ist eine der eindrucksvollsten Touren der Ostalpen.
www.dachsteinrunde.at

AlpenParks Hagan Lodge Altaussee - Das idyllische Almhüttendorf mit 46 Ferienhäusern auf 4-Sterne-Komfort! Direkt von der Haustüre geht es zu den schönsten Touren rund um Loser, Altaussee und Dachstein.
www.alpenparks.at

Das Bundessport- und Freizeitzentrum Obertraun liegt eingebettet zwischen Hallstättersee und Dachstein am Fuß des Krippensteins. Für Mountainbiker steht eine Cross-Country Rennstrecke sowie ein Pumptrack direkt am Gelände zur Verfügung.
www.obertraun.bsfz.at

Challenge Gesamtwertung

Saisonkarte 2016

Sebamed
Ein Geschenkset für Damen oder Herren von
Sebamed gibt es mit der Saisonkarte gratis!

Preisgünstig und komfortabel
Wer die komplette Challenge fahren möchte, spart mit der Saisonkarte viel Geld und je mehr Rennen man fährt, desto günstiger wird es!

Saisonkartenpreise 2016
5 Marathons 159,- Euro
6 Marathons 179,- Euro
7 Marathons 189,- Euro
8 Marathons 199,- Euro

Alle Saisonkartenbesitzer erhalten zusätzlich ein Geschenkset von Sebamed gratis.

Anmeldung
Bitte online anmelden und das Nenngeld spätestens drei Tage nach der Anmeldung auf unser Konto bei der Raiffeisenbank NÖ-Süd Alpin überweisen. (BIC: RLNWATWWASP, IBAN: AT71 3219 5000 0162 0640)

Verwendungszweck: "Saisonkarte 2016" + Teilnehmer-ID

Die Saisonkarte muss vor dem 17. April bezahlt werden! Die gewählten Veranstaltungen sind verbindlich, Ummeldungen auf andere Rennen sind nicht möglich!

Achtung! Die Saisonkartenanmeldungen werden erst knapp vor jedem Marathon in die Startlisten der einzelnen Veranstaltungen übernommen. Bitte nicht doppelt anmelden!


Mit fünf dabei!

Klasseneinteilung & Gesamtwertung
Für die Challenge-Gesamtwertung werden die besten fünf Ergebnisse gewertet, ab drei Resultaten wird man in die Liste aufgenommen. Die Sieger in den untenstehenden Altersklassen gewinnen schöne Trophäen und Freistart- gutscheine für die Challenge Rennen 2017.

Bei einzelnen Veranstaltungen gibt es eine von der Tabelle abweichende Klasseneinteilung. Auf der Extremstrecke der Salzkammergut Trophy kann die Zeit für die 119-km-Strecke herausgerechnet und somit als Resultat für die Classic-Wertung verwendet werden.

 Small-Wertung
 Classic-Wertung
 Jun. w*  1999 - 1998  Damen 1  1997 - 1977
 Damen 1   1997 - 1977  Damen 2  1976 u. älter
 Damen 2  1976 u. älter  Herren 1  1997 - 1987
 Jun. m*  1999 - 1998  Herren 2  1986 - 1977
 Herren 1  1997 - 1987  Herren 3  1976 - 1967
 Herren 2  1986 - 1977  Herren 4  1966 u. älter
 Herren 3  1976 - 1967  
 Herren 4  1966 - 1957  
 Herren 5  1956 u. älter  

* In Bad Goisern und Kleinzell müssen die Junioren auf der "Light-Strecke" fahren.
Die Punkte werden aber zur "Small-Wertung" gerechnet!


Punkteschema
In der Challenge Gesamtwertung geht es um Punkte und Platzierungen. Die Zeit der besten Dame und des schnellsten Herren ist jeweils 100 Punkte wert. Die nachfolgend Platzierten erhalten zur Tagesbestzeit prozentuell abgewertete Punkte.

Beispiel:
Siegerzeit Small-Strecke 3:28:47 = 12.527 Sekunden = 100 Punkte,
persönliche Zeit 4:01:23 = 14.483 Sekunden = 86,4945 Punkte


Challenge Cupsiegerehrung
Die Cupsiegerehrung der Junior Challenge und der CENTURION Mountainbike Challenge findet am 8. Oktober im Rahmen des Challenge-Saisonausklang beim BSFZ in Obertraun statt. Geehrt werden die drei Erstplatzierten jeder Kategorie.