Sponsoren/Partner
Lade Bilder...
Suche
Werbung

Granitland -
11 abwechslungsreiche MTB-Touren, vom Donauraum bis zum Böhmerwaldmassiv: Das Mühlviertel bietet tolle Trails in allen Schwierigkeitsgraden!
www.granitland.at

Das Salzkammergut bietet einige der schönsten Mountainbiketouren in Österreich. Mit dem Bike geht's auf majestätische Berge und vorbei an glasklaren Seen!
www.biken.at

Dachsteinrunde - Die beschilderte Runde um den "Grenzpfeiler" der Steiermark, Salzburgs und Oberösterreichs ist eine der eindrucksvollsten Touren der Ostalpen.
www.dachsteinrunde.at

AlpenParks Hagan Lodge Altaussee - Das idyllische Almhüttendorf mit 46 Ferienhäusern auf 4-Sterne-Komfort! Direkt von der Haustüre geht es zu den schönsten Touren rund um Loser, Altaussee und Dachstein.
www.alpenparks.at

Das Bundessport- und Freizeitzentrum Obertraun liegt eingebettet zwischen Hallstättersee und Dachstein am Fuß des Krippensteins. Für Mountainbiker steht eine Cross-Country Rennstrecke sowie ein Pumptrack direkt am Gelände zur Verfügung.
www.obertraun.bsfz.at

News 2018

Flachauer Kids Race endet mit strahlenden Gesichtern

Flachauer Kids Race endet mit strahlenden Gesichtern

Bei strahlendem Sonnenschein gab es strahlende Gesichter wohin man in der Flachau auch sah. Neben den Bewerben im Rahmen der Junior Challenge, durfte sich der Rennfahrer-Nachwuchs über ein tolles Rahmenprogramm freuen. Eine würdige Siegerehrung auf der großen Bühne gab es obendrauf.


mehr
Ergebnisse
Fotos

Krumbach Bike the Bugles (Foto: Sportograf)

Finale am 26. August in Krumbach

Am 26. August steigt in Krumbach in der Buckligen Welt das Finale der Centurion-MTB-Challenge 2018. Zum Saisonabschluss erwartet alle Biker ein toller Event mit drei Streckenlängen von 16, 32 und 60 Kilometern mit 600, 1.200 und 2.100 Höhenmetern. Das Land der 1.000 Hügel bietet den Teilnehmern alles, was das Biker-Herz begehrt, und belohnt zwischendurch auch mit traumhaften Landschaftsbildern. Das Junior-Rennen wird am 15. September im benachbarten Vorau ausgetragen.

zur Ausschreibung
zur Anmeldung
Junior-Rennen

Challenge Logo

Zwischenbilanz der Centurion Mountainbike Challenge

Bei der 21. Salzkammergut Trophy wurde ordentlich um Punkte für die Challenge-Wertung gekämpft. Sowohl in der Classic- als auch in der Small-Wertung sind die Punkteabstände an der Spitze unverändert knapp. Mit vier gewerteten Rennen ergibt sich folgender Zwischenstand:
Alexandra Wogg liegt nach ihrem 3. Platz auf der Trophy Extremstrecke in der Classic-Wertung voran. Bei den Herren führt Wolfgang Krenn die Classic-Wertung vor Fabian Costa und Andreas Dollinger an. Mit nur 2 Punkten Rückstand liegt Christoph Mick auf Rang 4 und hat somit beim Finale in Krumbach noch alle Chancen auf das Podium.

weiterlesen
zu den Zwischenergebnissen

Kids Race Flachau (Foto: Flachau Tourismus)

Junior Challenge Flachau
am 12. August

Die Junior Mountainbike Challenge unternimmt wieder eine Exkursion ins Salzburger Land. Auf Rennfahrer zwischen drei und 14 Jahren wartet mit dem Kids Race bei der Bike Night Flachau ein ganz besonderes Highlight. Hier können die Youngsters zeigen, dass ihre Rennen dem Nacht-Marathon am Vortag in Sachen Spannung und packenden Zweikämpfen in nichts nachstehen. Zur Belohnung gibt's Pokale, Urkunden und tolle Sachpreise. Davor, danach und dazwischen bietet das Flachauer Familienfest Abwechslung pur: Hüpfburg, Aktivstationen, Kinderschminken und BBQ sind nur einige der Programmpunkte, die eine Reise in den Pongau für die ganze Familie zum lohnenden Erlebnis machen!

zur Ausschreibung
zur Anmeldung

Barbara Mayer (AUT) und Sabine Sommer (AUT) - Sieger Salzkammergut Trophy 2018 - Strecke A (Foto: Gerhard Reitbauer)

Salzkammergut Trophy 2018 mit neuen Streckenrekorden

Mehr als 5.300 Teilnehmer, 20.000 Zuschauer, bestens gelaunte Fans, eine vorbildliche Organisation und nicht zuletzt das Traumwetter machten die Salzkammergut Trophy wieder zum radsportlichen Highlight. Auf der Extremdistanz wurden sowohl bei den Herren als auch bei den Damen neue Streckenrekorde verzeichnet. Der Schweizer Konny Looser und die beiden Oberösterreicherinnen Sabine Sommer und Barbara Mayr kürten sich zu den umjubelten Siegern.

weiterlesen
Teilnehmerfotos
Bikeboard Bildbericht
Ergebnisse

Perskindol Swiss Epic

Tipp! Perskindol Swiss Epic
vom 11. bis 15. September

Wolltest du schon immer Mal den Mountainbike-Himmel erkunden? Dann erwarten dich die magischen Trails des Wallis und das Perskindol Swiss Epic. Das Mountainbike Etappenrennen im Zweierteam führt sowohl Profibiker als auch ambitionierte Amateurfahrer über magische Trails, durch weite Täler, üppige Wälder und durch eine atemberaubende Alpenlandschaft.

Registriere dich und erlebe 5 Tage puren Mountainbike-Himmel vom 11. bis 15. September! Neben den einzigartigen Trails und der aussergewöhnlichen Landschaft erwarten euch noch weitere Highlights ...

weiterlesen
Zur Homepage und Anmeldung

Foto: KitzAlpBike / Erwin Haiden

KitzAlpBike - Daniel Geismeyr (Centurion-Vaude) Staatsmeister!

Den Staatsmeistertitel auf der Ultra-Distanz des KitzAlpBike konnte sich nach einem spannenden Rennen Daniel Geismeyr (Centurion-Vaude) vor dem dreifachen Marathon Weltmeister Alban Lakata (Topeak-Ergon Racing) und Manuel Pliem (KTM Pro Team) sichern.

Christoph Spreitzhofer und Wolfgang Krenn – die beiden Führenden der Challenge-Small- und Classic-Wertung – waren auch bei der Staatsmeiterschaft am Start. Somit gab es auf den beiden Challenge-Distanzen mit Franz Hofer und Maximilian Huber neue Siegergesichter!

Bei den Damen konnte Kristina Schollerer die Small-Distanz für sich entscheiden, während Andrea Böttger auf der Classic-Distanz nicht zu schlagen war.

zum Rennbericht
Fotos
Ergebnisse

Foto: Sportograf

Krenn und Spreitzhofer dominieren Marathon in Pöllau

Auch im oststeirischen Pöllau sind die Seriensieger nicht zu stoppen: Bei besten Bedingungen entscheiden Krenn und Spreitzhofer die Classic- bzw. Small-Distanz für sich.

Auch bei den Damen gewinnen zwei bekannte Challenge-Gesicher: Alexandra Wogg siegt auf der Langdistanz. Auf der Small-Strecke dominiert Anna Hofmann.

Ein toll organsiertes Mountainbike-Fest das nach dem Rennen auch für Gourmets das eine oder andere Highlight zu bieten hatte. Rund um zufrieden Gesichter lassen schon jetzt Vorfreude auf die 17. Auflage des Marathons inmitten des herrlichen Naturparks Pöllauer Tal im kommenden Jahr aufkommen.

zum Rennbericht
Ergebnisse
Fotos

Centurion Crossfire Gravel 3000

CENTURION Crossfire Gravel - ein echter Allrounder

Ob auf geteerten Straßen oder im Gelände abseits jeglicher Zivilisation; ein Gravel-Bike fühlt sich überall wohl und bietet unglaublich viele Einsatzmöglichkeiten und Spielarten.

Auch erste Gravel-Marathons werden veranstaltet. In Bad Goisern gibt es entlang der Trophy C-Strecke eine eigene Wertung für Cross- bzw Querfeldein-Räder.

weiterlesen
Detailinfos zum Bike
Ausschreibung Gravel-Marathon

Granitmarathon Kleinzell (Foto: Mathias Lauringer)

Granitmarathon Kleinzell:
Krenn behält die Oberhand

Mehr als 700 Teilnehmer beim Marathon und spannende Rennen - beim Granitmarathon in Kleinzell wurde einiges geboten.

Auf der Classic-Distanz konnte Wolfgang Krenn zum richtigen Zeitpunkt die entscheidenden Reserven mobilisieren und sich vor Andreas Dollinger und Christoph Mick den Sieg sichern. Bei den Damen behielt Caroline Neumüller vor Claudia Egginger und Viktoria Zeller die Oberhand.

zum Rennbericht
Ergebnisse
Teilnehmerfotos

Stubalpen MTB Marathon / Foto: Crazy Cross Biker

Favoriten siegten in Maria Lankowitz

Beim wie immer top organisierten Stubalpen MTB Marathon der Crazy Cross Biker in Maria Lankowitz zeigten sich die Favoriten neuerlich in top Form.
Christoph Spreitzhofer und Anna Hofmann gewannen auf der Small Distanz. Manuel Pliem und Julia Wieltschnig setzten sich auf der Langdistanz durch.

weiterlesen
Ergebnisse
Sportograf

Graz/Stattegg (Foto: Markus Kreiner)

Graz/Stattegg: Der Schöckl ist gestürmt

Auch beim Sturm auf den Grazer Hausberg ist der Birkfelder Christoph Spreitzhofer auf der Small Distanz nicht zu schlagen.

Bei den Damen gewinnt Lokalmatadorin Brigitte Stocker (ARBÖ ASKÖ Graz).
Auf der Langdistanz sichern sich Andreas Dollinger und Alexandra Wogg jeweils den 1. Platz.


weiterlesen
Ergebnisse
Sportograf

Start Voralpen Marathon St. Veit 2017 (Foto: Kent Filek)

St. Veit: Krenn, Sommer und Spreitzhofer nicht zu schlagen

Der Saisonauftakt in St. Veit war ein voller Erfolg! Bei ausgezeichneten Bedigungen konnten die knapp 400 Teilnehmer auf den beiden Distanzen voll angreifen. Auf der Lang-Distanz war der Challenge-Gesamtsieger aus dem vergangenen Jahr, Wolfgang Krenn, abermals nicht zu bezwingen. Er setzte sich vor Andreas Dollinger und Christoph Mick durch. Über den Sieg bei den Damen konnte sich Sabine Sommer vor Alina Reichert und Karoline Neumüller freuen.

weiterlesen
Ergebnisse
Teilnehmer Fotos

Challenge Trikot 2018

Challenge Finishertrikot 2018 by owayo

Wer in der Gesamtwertung bei mindestens fünf Marathons an den Start geht und/oder bei vier Marathons einer Regionalwertung das Ziel erreicht, bekommt als Geschenk das hochwertige Challenge-Finishertrikot.

Zusammen mit dem Rad-Bekleidungsspezialisten owayo gibt es in diesem Jahr ein neues Design. Im 3D-Konfigurator von owayo lässt sich eine erste Idee perfekt in Szene setzen und bietet viele Möglichkeiten, das eingene Wunschtrikot zu entwerfen.

Mehr Infos

Challenge Hauptpreis 2018: Centurion Numinis Carbon 3000

Challenge Hauptpreis 2018 - Centurion Numinis Carbon 3000

Ein Traum in schwarz! Das Centurion Numinis Carbon 3000 - der Hauptpreis der Centurion Mountainbike Challenge 2018 punktet nicht nur optisch auf ganzer Linie. Das 29er-Full-Suspension-Bike überzeugt mit seinen Stärken von Marathons über Alpencross bis hin zu anspruchsvollen Singletrails. Das "flex-link-System", übernommen von der rennorientierten XC-Variante, kombiniert mit 130 mm Federweg, bringen das gut ausbalancierte Numinis Carbon 3000 sprichwörtlich über alle Berge.

Alle Teilnehmer der Centurion Mountainbike Challenge die am Ende in der Gesamtwertung stehen, haben die einmalige Chance, dieses tolle Bike im Wert von 4.899,- Euro zu gewinnen. Die Verlosung findest beim Saison- abschlussevent in Pöllau statt.

Zur Ausschreibung
Centurion Bikes

Owayo Logo

owayo neuer Partner der Challenge

owayo ist neuer Partner der Centurion Mountainbike Challenge! 

Wenn es um hochwertige, individuelle Trikots geht, ist owayo bei vielen Radfahrern der Hersteller Nr. 1. Dank des intuitiv zu bedienenden 3D-Konfigurators kann die komplette Radbekleidung online auf owayo.de gestaltet und bestellt werden. Teams oder Einzelfahrer können aus über 30 frischen Raddesigns wählen und diese durch eigene Farben, Logos und Aufschriften komplett individualisieren.

Am Besten also gleich losdesignen im 3D-Konfigurator von owayo, oder mindestens vier Challenge Rennen beenden, um das begehrte Finishertrikot zu erhalten und sich selbst von der Qualität zu überzeugen!

Zum Trikot-Konfigurator

Challenge Termine 2018

Challenge Termine 2018

Die Challenge Termine 2018 stehen fest. Neu im Rennkalender ist der KitzAlp Mararthon in Kirchberg, ein top organisierter MTB-Marathon mit langer Tradition. Die Saisonkarte kann ab sofort bestellt werden! Jetzt anmelden und neben dem Saisonkartengeschenk von Squirt mit vier beendeten Rennen das Challenge-Finishertrikot von owayo sichern! Unter allen Teilnehmern wird am Ende der Saison ein Centurion Numinis Carbon 3000 verlost.

Terminübersicht:
29.04.2018 St. Veit an der Gölsen
06.05.2018 Graz/Stattegg
12.05.2018 Maria Lankowitz
20.05.2018 Kleinzell
16.06.2018 Pöllau
23.06.2018 Kirchberg
14.07.2018 Bad Goisern
26.08.2018 Krumbach

Mehr Infos
Anmeldung Saisonkarte

Junior Challenge 2018

Junior Challenge 2018

Die Nachwuchsförderung ist den Veranstaltern der Centurion Mountainbike Challenge weiterhin ein besonderes Anliegen. 2018 gibt es 8 Rennen für Kinder und Jugendliche in den Altersklassen U7 bis U17. Die vier besten Ergebnisse zählen zur Gesamtwertung.

Als Hauptpreis der diesjährigen Junior Challenge wird wieder ein CENTURION R'Bock 24 Team unter allen Finishern verlost.

Terminübersicht:
05.05.2018 Graz/Stattegg (ST)
13.05.2018 Maria Lankowitz (ST)
19.05.2018 Kleinzell (OÖ)
17.06.2018 Pöllau (ST)
23./24.06.2018 Kirchberg (T)
15.07.2018 Bad Goisern (OÖ)
12.08.2018 Flachau (S)
15.09.2018 Vorau (ST)

Zur Ausschreibung