Sponsoren/Partner
Lade Bilder...
Suche
Werbung

Granitland -
11 abwechslungsreiche MTB-Touren, vom Donauraum bis zum Böhmerwaldmassiv: Das Mühlviertel bietet tolle Trails in allen Schwierigkeitsgraden!
www.granitland.at

Das Salzkammergut bietet einige der schönsten Mountainbiketouren in Österreich. Mit dem Bike geht's auf majestätische Berge und vorbei an glasklaren Seen!
www.bikeferien.at

Dachsteinrunde - Die beschilderte Runde um den "Grenzpfeiler" der Steiermark, Salzburgs und Oberösterreichs ist eine der eindrucksvollsten Touren der Ostalpen.
www.dachsteinrunde.at

AlpenParks Hagan Lodge Altaussee - Das idyllische Almhüttendorf mit 46 Ferienhäusern auf 4-Sterne-Komfort! Direkt von der Haustüre geht es zu den schönsten Touren rund um Loser, Altaussee und Dachstein.
www.alpenparks.at

Das Bundessport- und Freizeitzentrum Obertraun liegt eingebettet zwischen Hallstättersee und Dachstein am Fuß des Krippensteins. Für Mountainbiker steht eine Cross-Country Rennstrecke sowie ein Pumptrack direkt am Gelände zur Verfügung.
www.obertraun.bsfz.at

Graz/Stattegg

 
Schöckl Gipfelsturm (Foto: Sportograf)

6. Schöckl Gipfelsturm

Samstag, 16. Mai | Graz / Stattegg | ST | www.bike09.at

Die bikeCULTure Region Graz bläst zum 6. Mal zum Halali auf Trails und Sekunden im Schöcklmonster-Bike-Terroir. Diesmal wird der Schöckl im Rahmen der UEC MTB EM Graz/Stattegg 2020 erstürmt. Der Gipfelsieg samt Kaiserschmarrn beim Alpengasthof bildet dabei zweifelsfrei den Höhepunkt für sämtliche Teilnehmer. Davor gilt es, eine der schönsten Strecken um und auf den Grazer Hausberg zu bewältigen. Die Classic-Distanz nimmt zusätzlich eine Runde um die Rannach mit. Übrigens zählt die Langstrecke auch heuer wieder zum Austria Marathon Cup (AMC). Für den AMC ist eine getrennte Anmeldung nötig und es gibt auch eine getrennte Tageswertung. In die Challenge-Gesamtwertung werden aber auch die AMC-Teilnehmer aufgenommen.

Ein besonderes Highlight in diesem Jahr ist das Rahmenprogramm! Im Zuge der 
20. UEC Europameisterschaft in der bikeCULTure Region Graz (XCO - Elite, U23, JuniorInnen, Masters & Team Relay & Eliminator) können die Teilnehmer nach dem eigenen Rennerlebnis die österreichischen TitelaspirantInnen kräftig anfeuern. Ein wahres Spektakel!

>> Bildbericht 2019 auf bikeboard.at
>> Bildbericht 2018 auf bikeboard.at
>> Bildbericht 2017 auf bikeboard.at


Strecke Länge / Höhenmeter Nenngeld Startzeit* Zielschluss** Siegerehrung***
Small  22 km / 1.200 hm 40,- Euro 10:00 Uhr 14:30 Uhr 15:00 Uhr
Classic / AMC 55 km / 2.490 hm 40,- Euro 09:30 Uhr 14:30 Uhr 15:00 Uhr

* Start am Stattegger Dorfplatz
** Ziel beim Alpengasthof Schöckl
*** Siegerehrung im Stattegger Lässerhof

Online-Nennschluss: 13. Mai (Nachnennungen + 10 Euro bis eine Stunde vor dem Start)

>> jetzt anmelden

Bankverbindung: Raiba Graz-Andritz, IBAN: AT71 3837 7000 0204 0004, lautend auf Radsportverein Bikeclub Stattegg

Startnummernausgabe: 16. Mai von 7:30 Uhr bis eine Stunde vor der jeweiligen Startzeit im Stattegger Lässerhof (direkt bei Start/Ziel)

Rahmenprogramm: Donnerstag 14. Mai: UEC EM Graz/Stattegg: XCO Masters & Team Relay; Freitag 15. Mai: UEC EM Graz/Stattegg: XCO Masters & Eliminator; Samstag 16. Mai: UEC MTB EM: XCO JuniorInnen & U23 w, Scho-E-ckl Gipf-E-lsturm (E-Bike- & E-inrad-Rennen - Start 10:00 Uhr am Dorfplatz Stattegg - Small Strecke); Sonntag 17. Mai: UEC MTB EM: Elite Damen / Herren & U23 m

Preise: Trophäen und Urkunden für die jeweils ersten drei jeder Kategorie

Unterkünfte: Graz Tourismus, Tel. 0316 / 80 75-0, www.bikeCULTure.at, www.graztourismus.at, , Gruppen- und Teamanfragen direkt an den Bikeclub GIANT Stattegg, ,
Tel. 03 16 / 57 71 24 oder 0 664 / 54 224 33

Anreise: Mit dem Auto | Mit dem Zug/Bus

Information: Bikeclub GIANT Stattegg, Tel. 0 316 / 57 71 24, , www.bike09.at  

 
newsbild